schuldlose gärten

Schuldlose Gärten

Der Titel dieser Arbeit bezieht sich auf das Buch „Die Blumen des Bösen“ von Charles Baudelaire und das Gedicht „Moestra et Errabunda“ (Traurigkeit und Unrast).

Installationsansicht Biennale LANDschafftKUNST IV Neuwerder, Havel